Bratkartoffeln & Kohlsalat „Zvent Art“

Wir kochen Bratkartoffeln mit Speck, Zwiebeln, Schnittlauch und Kümmel. Dazu gibt es einen Kohlsalat (Chinakohl oder Spitzkohl) in feine Streifen geschnitten in einem Dressing aus Olivenöl, Weißweinessig, Pfeffer, Salz, Petersilie und Kümmel.

Bratkartoffeln „Zvent Art“

Zutaten:

  • Festkochende Kartoffeln
  • Speck am Stück
  • 1 große Zwiebel
  • Butterschmalz
  • Kümmel
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer

Zuerst Kartoffeln schälen und in einem Topf mit Wasser fertig kochen. Während des Kochprozesses der Kartoffel bleibt genug Zeit den Speck und die Zwiebel zu würfeln und in einer Pfanne anzudünsten. Hierbei aufpassen, dass die beiden Komponenten nicht zu dunkel werden, daher immer wieder wenden und nach ca. 2 Minuten herausnehmen und aufbewahren. Fertige gekochte Kartoffeln abgießen und ausdampfen lassen, danach vorsichtig in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. In der Pfanne ausreichend Butterschmalz erhitzen und die Kartoffelscheiben bei geringer bis mittlerer Hitze langsam braten. Wichtig ist hier sich in Geduld zu üben und die Kartoffel nicht zu häufig zu wenden. Die Bratkartoffel braucht Zeit um einen schönen Bräunungsgrad zu erlangen. Ist dieser auf beiden Seiten der Kartoffelscheiben erreicht, werden Speck und Zwiebel zugegeben. Alle Komponenten bei mittlerer Hitze unter mehrfachen wenden weiter braten. Schnittlauch in feine Stücke hacken und auf die Bratkartoffeln geben. Mit etwas Kümmel, Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Tellern portionieren.

Kohlsalat „Zvent Art“

Zutaten:

  • Chinakohl oder Spitzkohl
  • Schalotten oder rote Zwiebel
  • Petersilie
  • Olivenöl
  • Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel
  • Prise Zucker

Der Kohlsalat kann zubereitet werden während die Kartoffeln in der Pfanne braten. Zuerst den Kohl vom Strunk befreien, vierteln und in feine ca. 3 mm breite Streifen schneiden. Die Kohlstreifen im Wasserbad waschen, herausnehmen und in einem Sieb abtropfen lassen. Schalotte oder Zwiebel fein würfeln, Petersilie fein hacken und alles in eine Salatschüssel geben. Im gleichen Verhältnis Olivenöl und Weißweinessig zugeben, dann mit Pfeffer, Salz, etwas Kümmel und mit einer Prise Zucker würzen. Die gewaschenen Kohlstreifen zugeben, mit dem Dressing vermengen und den Kohl weich kneten um die Gewürzmischung einzumassieren. 10 Minuten ziehen lassen, erneut vermengen und probieren, bei Bedarf mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

zvent de

http://www.zvent.de